Jahresrückblick - Die Highlights der Tennissaison 2014  

Es war ein aufregendes TVL-Jahr mit vielen Highlights aus sportlicher und gesellschaftlicher Sicht. Hier noch einmal die wichtigsten Ereignisse im Rückblick.

   

März 2014

Die Seelzer Winter Championship feiert mit 84 Teilnehmern Premiere im Regenbogen Sportcenter Wunstorf und die neue TVL-Homepage erblickt das Licht der Online-Welt.

     
 

April 2014

Beim Funday im Rahmen der Kampagne "Deutschland spielt Tennis" öffnet der TVL seine Türen für tennisinteressierte Seelzer Bürger. 35 neue Mitglieder sind in den Verein eingetreten.

     
 

Juni 2014

Das traditionelle Kuddel Muddel Turnier verzeichnet am Pfingstwochenende einen Teilnehmerrekord.

     
 

Juli 2014

10 TVL-Teams nehmen während der Sommermonate an den NTV-Mannschaftswettbewerben teil. Die Damen bleiben ungeschlagen und steigen verdient in die Bezirksklasse auf. Auch die Damen 30 beendete die Saison auf dem 1. Tabellenplatz.

     
 

Juli 2014

Deutschland wird zum vierten Mal Fußball-Weltmeister und der TVL feiert mit.

     
 

August 2014

Tennis meets Music - Die SaxophoNixen sorgen am Vereinssommerabend "Salitos Dreams" für Stimmung.

     
 

August 2014

Die Möbel Hesse Seelzer Championship zieht in der 3. Auflage erneut eines der größten Teilnehmerfelder in Niedersachsen an. Beste TVL-Akteurin war Ilka Hasselbrink, die in der Damen 50 Konkurrenz die Silbermedaille erhielt.

     
 

August 2014

Die Ferienpassaktion der Stadt Seelze findet seit Jahren bei Kindern und Jugendlichen Anklang.

     
 

September 2014

Der Club Challenge Cup beendet die Sommersaison 2014. Sieger im Einzelwettbewerb: Frank Fischer.

     
 

Dezember 2014

Die Damen 50 steigen in der Winterrunde in die Oberliga auf.

Ein großes Dankeschön an alle Mitglieder, die zum Gelingen dieser vielen Veranstaltungen beigetragen haben.