Mitgliederversammlung mit Rekordbeteiligung

10.01.2019 +++ Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Tennisverein Letter e.V. erschienen 59 Mitglieder. Die enorm hohe Beteiligung aus allen Altersgruppen des Vereins zeigt, wie wichtig es den tennisbegeisterten Letteranern ist die Zukunft des Vereines mit zu gestalten. Insgesamt startet der Verein mit 193 Mitgliedern in das neue Jahr. Nachdem 2018 der Umkleidetrakt komplett modernisiert worden ist, sollen künftig weitere Projekte folgen. Die handelnden Akteure im Vorstand betonen, dass sie die Attraktivität des Vereins weiter ausbauen wollen. So wurde z.B. ein neuer Familienbeitrag eingeführt, der es den Bürgern aus Seelze und Umgebung schmackhaft machen soll den Tennissport selber auszuprobieren.

Tennis kann in allen Altersklassen erlernt und praktiziert werden. So halten sich beim TVL viele Senioren regelmäßig fit. Zudem sind Vereinsevents wie das traditionelle Preisskat und Nikolaustennis ein attraktives Freizeitangebot.

Sportlich wird es auch in diesem Jahr wieder beim TVL zugehen. Neben dem wichtigen Mannschaft- und Turniersport plant der Vorstand weitere Vereinsevents für Hobbyspieler. Kinder und Jugendliche werden durch das TVL-Trainerteam gefördert..

Vereinsjubilare (z.T. im Bild rechts) sind in diesem Jahr Ernst Grabert (55 Jahre Mitgliedschaft), Armin Uecker, Sieglinde Kaptein und Andreas Oestreich (45 Jahre Mitgliedschaft), Heidelinde und Jürgen Buschmann, Werner Sammtlebe (35 Jahre Mitgliedschaft), Andrea Harmeling, Wilhelm Habekost und Helga Fuchs (25 Jahre Mitgliedschaft).